Welcome!

Symbian Authors: Matthew Lobas, Shelly Palmer, RealWire News Distribution

News Feed Item

Sisvel gründet LTE-Patentpool

- Gemeinsames Lizenzprogramm soll Zugang zu grundlegenden Patenten verbessern

LONDON, 5. November 2012 /PRNewswire/ -- Sisvel hat einen neuen Patentpool eingeführt, der verschiedenste Lizenzen für grundlegende LTE-Patente enthält – den neuesten Mobilfunkstandard, der gemeinhin als 4G bezeichnet wird. Zu diesem Portfolio gehören Patente der EADS-Tochter Cassidian, der China Academy of Telecommunication Technology, des Electronics and Telecommunications Research Institute sowie von France Telecom, TDF und KPN. Hinzu kommen weitere Patente, die ursprünglich von Nokia angemeldet und Ende 2011 von Sisvel übernommen wurden. Allen Unternehmen, die sich im Besitz von grundlegenden LTE-Patenten befinden, steht der Pool weiterhin offen. Sisvel arbeitet kontinuierlich mit weiteren Unternehmen zusammen, die ihr Interesse an einer Mitgliedschaft in der Gruppe bekundet haben.

Entsprechend den üblichen allgemeinen Geschäftsbedingungen ist das gesamte aktuelle Portfolio grundlegender LTE-Patente mit Sisvels Pool-Lizenz für eine laufende Lizenzgebühr von 0,99 Euro pro Gerät erhältlich. Nähere Informationen zur Portfolio-Lizenz erhalten Sie direkt bei Sisvel.

Jean-Francois Bernard, Leiter der Lizenzabteilung von France Telecom, lobte den neuen Pool als „Schritt nach vorn, von dem Telekommunikationshersteller, Betreiberunternehmen und Verbraucher profitieren werden, da er einen bequemen Zugang zu allen grundlegenden LTE-Patenten ermöglicht, die sich im Besitz des Pools sowie dessen Mitgliedern befinden."

„Bei unserer Zusammenarbeit mit Sisvel haben wir uns auf die Entwicklung einer effektiven und effizienten Lizenzstruktur konzentriert, die weitere Besitzer von grundlegenden LTE-Patenten dazu ermutigen soll, sich der Gruppe anzuschließen", so Eric Davalo, CTO der Abteilung Secure Communication Solutions bei Cassidian.

„Sisvels LTE-Pool bietet Lizenznehmern einen enormen Mehrwert", bemerkte Giustino de Sanctis, der CEO von Sisvel International. „Für Unternehmen, die sich im Sinne der gesamten LTE-Branche für niedrigere Lizenzgebühren einsetzen, ist dies eine hervorragende Gelegenheit, um ihre Position durch die direkte Mitwirkung bei dieser gemeinsamen Aktion zu stärken, anstatt sich mit individuellen Lizenzverhandlungen aufzuhalten."

Alle interessierten Parteien, die sich im Besitz von Patenten befinden, die für den LTE-Standard möglicherweise von entscheidender Bedeutung sind, werden von Sisvel herzlich dazu eingeladen, sich mit Sisvel in Verbindung zu setzen, um die Wesentlichkeit ihrer Patente durch die designierte unabhängige Bewertungsstelle des Pools überprüfen zu lassen.

Informationen zu Sisvel

Sisvel S.p.A. wurde 1982 in Italien gegründet. Seitdem hat sich die Sisvel Group zum weltweit führenden Unternehmen für die Verwaltung von geistigem Eigentum und die Wertmaximierung von Patentrechten entwickelt. Mit Niederlassungen in Italien (Sisvel in None Torinese und Edico in Rom), den Vereinigten Staaten (Sisvel US und Audio MPEG im Großstadtbezirk Washington, DC), China (Sisvel Hong Kong), Japan (Sisvel Japan in Tokio), Deutschland (Sisvel Germany in Stuttgart), Luxemburg (Sisvel International) und dem Vereinigten Königreich (Sisvel UK) sowie mehr als Hundert Experten mit umfassender Kenntnis der Bereiche Technik, Recht und Lizenzierung verfügt die Sisvel Group über eine wirklich globale Reich- und Tragweite. Bei der Verwaltung von Patentportfolios kann Sisvel auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dies betrifft beispielsweise Patente für Audiokompressionsstandards, die unter den Namen MP3 und MPEG Audio bekannt sind, sowie weitverbreitete Technologien wie OSD (On Screen Display), ATSS (Automatic Tuning & Sorting System) und WSS (Wide Screen Signaling – zum automatischen Umschalten zwischen TV-Bildformaten). Derzeit betreibt Sisvel Patentpools für die Standards LTE, UHF-RFID, CDMA 2000, DVB-T und DVB-T2.

Für nähere Informationen besuchen Sie www.sisvel.com.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.